Drei Brüder und drei Jahre PAESE

Führung im Naturaliencabinett mit Jennifer Tadge

Führung im Naturaliencabinett am Samstag, den 20. November 2021, 15:00 bis 16:00 Uhr
mit Jennifer Tadge, Doktorandin am Landesmuseum:

Drei Brüder und drei Jahre PAESE
– Quo vadis?

2018 begann im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg das Forschungsabenteuer namens „PAESE“ (Provenienzforschung in außereuropäischen Sammlungen der Ethnologie in Niedersachsen.) Damit schlug das Museum ein neues Kapitel der Provenienzforschung und der Auseinandersetzung mit der (eigenen) Kolonialgeschichte ein.

Drei Jahre später möchte ich mit Ihnen zurückblicken auf das Sammeln von Willi, Hans und Fritz, Geschenke und Beutestücke, militärische Expeditionen, einen mysteriösen Bankier, tansanische Reiseimpressionen, viele Klebezettel und neu gewonnene Kooperationspartner*innen.

Was sind die Schlussfolgerungen des PAESE-Projekts und wie wird es zukünftig zum Thema Provenienzforschung und kolonialem Erbe am Landesmuseum Oldenburg weitergehen?

Verbindliche Anmeldungen mit Angabe einer Telefonnummer bitte bis zum 13. November unter 0441/40570-300.